Träger Organisationen

Die folgenden drei Organisationen veranstalten die Jahresschule Confession gemeinsam.
 

 
Gabriel2.jpg

Gabriel Häsler - Leiter Netzwerkschweiz

 

«Gott möchte sich mit den Menschen versöhnen. Diese Botschaft ist so genial, dass wir sie mit allen uns zur Verfügung stehendenMitteln unters Volk bringen müssen. Diese Schule wird dich darin trainieren und ausbilden!»

 

Netzwerkschweiz

Die Evangelisationsbewegung für Events und Strasseneinsätze. Netzwerkschweiz hat seinen Sitz in Aarau und bringt durch verschiedene Wege das Evangelium in die Schweiz und nach Deutschland, so auch mit ihren Gross-Evangelisationen "Life on Stage".

 
LogosNWCHquadrat.jpg
StvRüti.jpg

Stefan von Rüti, Leiter ISTL

«Ich freue mich, dass wir mit Confession ein gemeinsames Schulungsangebot anbieten können mit dem Schwerpunkt Evangelisation. Ich setze mich dafür ein, dass mit dieser Schule die evangelistische Speerspitze in unserem Land noch stärker zum Vorschein kommt.»

ISTL

Die innovative Ausbildungsstätte für Theologie und Leiterschaft. Seit über 10 Jahren bildet ISTL junge und junggebliebene Leiter für ihren Dienst in Leiterschaft, Theologie und Mission aus.

LogosISTLquadrat.jpg
DominicPrétat.jpg

Dominic Prétat, Leiter EE Schweiz

Confession ist eine theoretisch und praktische Ausbildung für deinen Berufsalltag, das heisst Worte haben Kraft. Wenn du dein Talent mit Zeit verbindest bringst du automatisch Frucht in deinem Leben- Alltag. Was wäre wenn deine Berufung zum Beruf wird?

 

 

EVangelism & Equipment

Bildet Menschen für die evangelistische Gesprächsführung aus. Bekannt wurde Evangelism & Equipment durch die EE Kurse, welche seit 2001 in der Schweiz durchgeführt werden. EE Schweiz fördert aber durch andere Bereichen wie God@Workdie Evangelisation in der Schweiz.
 

 
Logos_EE_quadrat.jpg
 

Einige Stimmen von ehemaligen Studenten...

Confession_Portrait_057.jpg

Claudia Moser

"Confession ist eine gewinnbringende Inspiration für einen evangelistischen Lebensstil. Ich lerne, meine Begeisterung über Gott auf verschiedene gute Arten mit anderen Menschen zu teilen. Zudem wird durch die breite Palette an Themen das eigene Glaubensleben enorm bereichert."

Heidi Büchi

«Confession hat in mir eine neue Begeisterung und Motivation geweckt, mich ganz für das Reich Gottes einzusetzen. Mir fällt es jetzt viel leichter, offen auf Menschen zuzugehen und ihnen von Jesus zu erzählen.»
 

Confession_Portrait_027.jpg

Rachid Dahjaoui

„Confession ist mehr als nur Schule. Hier werden für jeden Schüler wichtige Grundsteine im Glauben gelegt und weiterentwickelt. Durch die Vielfältigkeit in der Confession ist einfach für jeden etwas dabei!“

Confession_Portrait_045.jpg

Sheikbrim Nassan

«Ich bin sehr dankbar für alles, was ich in diesem Jahr gelernt habe: Themen wie Islam, Missionsgeschichte, praktische Anleitungenund Kurse haben mich auf dem Weg, Evangelist zu werden, vorwärts gebracht.»
 

Confession_Portrait_072.jpg

Johnny Walzer 

 

«Confession ist ein echter Gewinn in meinem Leben!
In einer freundschaftlichen Atmosphäre mit tollen Referenten zu lernen wie zeitgemässe Evangelisation aussieht. Mein Leben wurde mit mehr Leidenschaft gefüllt. Nun ist Bekenntnis mit Passion vereint: Confession - Compassion!» 

andreas_lange_cmyk_1.jpg

Andreas Lange

«Evangelisation im Fokus, das macht Confession einmalig als Ausbildungspartner für Evangelisten. Das konnte und wollte ich mir nicht entgehen lassen, auch wenn ich schonseit mehr als
10 Jahren evangelistisch tätig bin, ganz nach dem Motto:
voneinander lernen, reflektieren und neue Visionen entwickeln.»

 

Schulleitung

Folgende Leiter der Trägerorganisation bilden zusammen die Schulleitung der Confession.

Lüthii2.jpg
Ich freue mich, dass wir mit Confession ein gemeinsames Schulungsangebot anbieten können mit dem Schwerpunkt Evangelisation. Ich setze mich dafür ein, dass mit dieser Schule die evangelistische Speerspitze in unserem Land noch stärker zum Vorschein kommt.
— Stefan von Rüti, ISTL
heinz.jpg
Confession ist eine Jahresschule für Evangelisation. In einzigartiger Weise erhält man ein Handwerkzeug, um Menschen das Evangelium weiterzugeben.
— Oliver Lutz, Netzwerk Schweiz
Gott bevollmächtigt uns als seine Jünger, vertrauenswürdigen Menschen das weiter zu geben, was wir selber empfangen haben, damit diese wiederum befähigt sind andere zu lehren. Confession ist eine Schule, die bevollmächtigt, es ist ein Vorrecht Teil einer solchen Bewegung zu sein.
— Bernhard Lüthi, EE Schweiz
Unknown-1.jpeg
Confession verpflichtet sich zur Ausbildung von Menschen zur Evangelisation. Die Trägerschaft der Schule setzt im eigenen Leben um, was sie andere lehrt. Ich bin glücklich ein Teil dieses Projektes zu sein.
— Heinz Strupler, ISTL
OliverLutz.JPG

Kontakt

 

Spenden

Als Schule sind wir neben den Schulgeldern auch auf finanzielle Spenden von Kirchen, Privatpersonen und Werken angewiesen. Danke für dein Investment!


Postkonto: 60-195874-9
IBAN: CH55 0900 0000 6019 5874 9

 

Office

Confession
Simon Walder
Wettiweg 3
8180 Bülach
info@theconfession.ch

 

Studienort

Studienzentrum ISTL Zürich
Saatlenstrasse 256, Zürich Oerlikon